Elisabethenstiftung Lauingen

Psychiatrie- und Pflegezentrum


Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Für weiterführende Informationen bitte den jeweiligen Interessenbereich anwählen


Videos zum Thema Coronavirus - Helfen Sie aktiv mit

Caritasdirektor Domkapitular Dr. Andreas Magg dankt allen Pflegekräften für ihre Dienste

 

 

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn über die Coronakrise und das Gesundheitswesen

 

 



Aktuelles

Rund um die Stiftung

27.03.2020

Aus aktuellem Anlass: Öffnungszeiten der Heimverwaltung

 

Die Heimverwaltung ist für Sie von Montag bis Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr besetzt. Wenden Sie sich bei Fragen zum Thema Corona sowie außerhalb der Öffnungszeiten bitten an corona[at]elisabethenstiftung.de

 

 

 


26.03.2020

Aus aktuellem Anlass: Zeitung in leichter Sprache rund um das Thema Coronavirus zum Download verfügbar

 

In unserem Reiter "Corona" im Unterpunkt "Für Klienten" finden Sie jetzt eine Zeitung in leichter Sprache zum Download. Die Zeitung befasst sich mit weiteren wichtigen Erkenntnissen und Informationen rund um das Thema Coronavirus.

 

 

 


25.03.2020

Aus aktuellem Anlass: Reiter Corona

 

Aus gegebenem Anlass haben wir auf unserer Website einen Reiter zum Thema "Coronavirus" eingefügt. Dort finden Mitarbeiter, Klienten, Angehörige, Besucher sowie Betreuer Informationen und Antworten auf vielmals gestellte Fragen.

 

 

 


24.03.2020

Aus aktuellem Anlass: Pressemitteilung Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege vom 23.03.2020

 

Huml ruft Pflegekräfte, die derzeit nicht in ihrem Beruf tätig sind, zur Unterstützung im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie auf - Gemeinsamer Appell mit der Vereinigung der Pflegenden in Bayern.

 

Im folgenden Dokument finden Sie die Pressemitteilung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege zum Download.

 

Download
Pressemitteilung Bayerisches Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege vom 23.03.2020
Pressemitteilung StMGP 23.März 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 435.4 KB

20.03.2020

Aus aktuellem Anlass: Betretungsverbot anlässlich der Corona-Pandemie

 

Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege erlässt auf der Grundlage des Infektionsschutzgesetzes weitere Einschränkung des Besuchsrechtes in Einrichtungen der Pflege und Behindertenhilfe. Einzige Ausnahme ist der Bewohner, der sich in der letzten Lebensphase befindet (Palliative Pflege und Betreuung).

Die Elisabethenstiftung hat bereits seit letzter Woche prinzipiell diese Regel zum Schutze der uns anvertrauten Bewohner angewendet.

 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

 

Wir werden Sie auf dieser Seite auf dem Laufenden halten.

Die Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege finden Sie hier:

 

Download
Bekanntmachung Bayerisches Staatsministe
Adobe Acrobat Dokument 81.6 KB

16.03.2020

Aus aktuellem Anlass: Coronavirus

 

Wegen der Ausbreitung des Coronavirus untersagt der Freistaat Bayern (Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege) Angehörigen das Betreten von Alten- und Pflegeheimen. Nach der Veröffentlichung der Allgemeinverfügung zur Einschränkung der Besuchsrechte für Krankenhäuser, Pflege- und Behinderteneinrichtungen durch das StMGP gibt es Unklarheiten bzgl. eines Besuchsrechts von einem Besucher pro Tag für je eine Stunde. Zum konsequenten Schutz unserer Bewohner hat die Elisabethenstiftung beschlossen, bis auf weiteres bei der aktuell angewandten Praxis eines allgemeinen Betretungsverbotes zu bleiben. Besuche sind weiterhin nur in gut begründbaren Einzelfällen möglich. Wir bitten Sie hier um Kontaktaufnahme. Wir bitten im Interesse unserer Bewohner um Verständnis. Ausnahmen sind therapeutisch oder medizinisch notwendige Besuche, das Betreten durch Handwerker für nicht aufschiebbare bauliche Maßnahmen am Gebäude sowie durch Angehörige bei Vorliegen eines dringenden Notfalls. Wir werden diese Regelung täglich neu überdenken und der Situation anpassen.

                                                                             Mehr

 

 

 



Betreuung in besten Händen

Als christlich geprägtes Haus sind wir Teil des Netzwerkes der Caritas. Wir arbeiten nach einem christlichen Menschenbild und stellen den Menschen in den Mittelpunkt. Wir sind offen für alle Konfessionen und Religionen und bieten jedem Menschen die bestmögliche Versorgung.

 

Die Elisabethenstiftung schafft Heimat und Sicherheit für Menschen in besonderen Lebenssituationen. Wir bieten kompetente Pflege und Betreuung in physischen sowie psychischen Problemlagen. Die Elisabethenstiftung ist ein Psychiatrie- und Pflegezentrum mit sozialtherapeutischem Wohn- und Pflegeheim.



Unsere Leistungen

Kompetente Hilfe in sämtlichen Lebenssituationen


Pflege SGB XI

Wir sind Ihre Experten der Pflege. Unser Leistungsspektrum umfasst Kurzzeit- und Tagespflege, gerontopsychiatrische Pflege und allgemeine Pflege nach SGB XI.

 


Eingliederung SGB IX

Psychiatrische Erkrankungen gehören zu unseren Kernkompetenzen. Neben offenen bieten wir auch beschützende Angebote und ambulantes Wohnen an. Dazu wird die Therapie nach SGB IX durch geeignete Therapieangebote unterstützt.

 



Termine 2020

16.01.2020 Feier ehrenamtliche Mitarbeiter

25.02.2020 Fasching Bewohner

11.04.2020 Osterfeier/Gottesdienst Bewohner

04.05.2020 Maibaum-Aufstellen

04.05.2020 Maifeier Pflege

06.05.2020 Maifeier Eingliederung

19.07.2020 Sommerfest

15.09.2020 Ausflug ehrenamtliche Mitarbeiter

17.09.2020 Krankensalbungsgottesdienst

22.09.2020 Theater: "Dementieren - Zwecklos" 

24.09.2020 Herbstfest/Oktoberfest Pflege

29.09.2020 Herbstfest/Oktoberfest Eingliederung

15.10.2020 Jubiläumsfeier Bewohner

12.11.2020 Gedenkgottesdienst 

21.11.2020 Patrozinium

01.12.2020 Adventstürchen

07.12.2020 Weihnachtsfeier Bewohner Pflege

09.12.2020 Weihnachtsfeier Eingliederung/AbW

13.12.2020 Albertus-Magnus-Fest/Hoigarten

24.12.2020 Weihnachtsgottesdienst