Elisabethenstiftung Lauingen

Psychiatrie- und Pflegezentrum


Betreuung in besten Händen

 

Als christlich geprägtes Haus sind wir Teil des Netzwerkes der Caritas. Wir arbeiten nach einem christlichen Menschenbild und stellen den Menschen in den Mittelpunkt. Wir sind offen für alle Konfessionen und Religionen und bieten jedem Menschen die bestmögliche Versorgung.

 

Die Elisabethenstiftung schafft Heimat und Sicherheit für Menschen in besonderen Lebenssituationen. Wir bieten kompetente Pflege und Betreuung in physischen sowie psychischen Problemlagen. Die Elisabethenstiftung ist ein Psychiatrie- und Pflegezentrum mit sozialtherapeutischem Wohn- und Pflegeheim.

 



Unsere Leistungen

Kompetente Hilfe in sämtlichen Lebenssituationen


Wir sind Ihre Experten der Pflege. Unser Leistungsspektrum umfasst Kurzzeit- und Tagespflege, gerontopsychiatrische Pflege und allgemeine Pflege nach SGB XI.

 


Psychiatrische Erkrankungen gehören zu unseren Kernkompetenzen. Neben offenen bieten wir auch beschützende Angebote und ambulantes Wohnen an. Dazu wird die Therapie nach SGB XII durch geeignete Therapieangebote unterstützt.

 



Aktuelles

Rund um die Stiftung

25.07.2018

Spende des Kernkraftwerkes Gundremmingen 

  

Für die Arbeit der ehrenamtlichen Mitarbeiter hat das Kernkraftwerk Gundremmingen der Elisabethenstiftung Lauingen eine Spende in Höhe von 1.500,-- € zukommen lassen. Die Freude war nicht nur bei unseren ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, sondern auch bei den Bewohnerinnen und Bewohnern der Elisabethenstiftung sehr groß. Mit diesem Betrag wird im nächsten Jahr bereits ein Ausflug in den Zoo geplant. Herzlichen Dank!

 

15.07.2018

Sommerfest 

 

Am 15.Juli 2018 feierte die Elisabethenstiftung mit allen Bewohnerinnen und Bewohnern, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Angehörigen, Freunden und vielen großzügigen Tombolaspendern das alljährliche Sommerfest. Petrus meinte es an diesem Tag wieder gut mit uns, somit konnten wir durchgehend die Sonnenstrahlen genießen.

 

Um 10:00 Uhr begann der Lauinger Stadtpfarrer Raffaele De Blasi mit einem sehr gut besuchten und festlich gestalteten Gottesdienst im Schlosshof. Dieser wurde feierlich von der Stadtkapelle Lauingen unter der Leitung von Frau Philipp umrahmt.

 

                                                                                              weiter


13.06.2018 

Hochgeschätzer Verwaltungsrat verstorben

 

Bürgermeister Wolfgang Schenk ist in der Nacht zum 13.06.2018 im Alter von 59 Jahren plötzlich verstorben.

 

Die Elisabethenstiftung verliert mit ihm ihren langjährigen und allseits hochgeschätzten stellvertretenden Verwaltungsratsvorsitzenden.

 

Der 1.Bürgermeister von Lauingen war seit 2004 als stellvertretender Verwaltungsratsvorsitzender für die Elisabethenstiftung im Einsatz.

 

„Wir verlieren mit Wolfgang Schenk nicht nur einen zuverlässigen, Verwaltungsrat, wir verlieren einen liebenswerten Menschen “, so Jörg Fröhlich Geschäftsführer der Elisabethenstiftung Lauingen.

In seiner Funktion hat sich Wolfgang Schenk für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die Bewohnerinnen und Bewohner in der Elisabethenstiftung engagiert. Es war ihm ein Anliegen, jedem mit Interesse und Wertschätzung zu begegnen.

Der gesamte Verwaltungsrat der Elisabethenstiftung ist tief betroffen vom plötzlichen Tod seines Verwaltungsratskollegen.

„Ich bin Wolfgang Schenk von ganzem Herzen dankbar, wie er seine Aufgaben als Verwaltungsrat wahrnahm und sich für die Elisabethenstiftung einsetzte“, würdigt der Verwaltungsratsvorsitzende, Landrat Leo Schrell, das Engagement.

 

Wir werden Wolfgang Schenk stets in guter Erinnerung behalten und seiner gedenken. Unser tiefes Mitgefühl verbindet uns im Glauben und Gebet mit seiner Familie und seinen Angehörigen.

Bild: Stadt Lauingen

03.05.2018

Maifeier in der Elisabethenstiftung

 

Mittwoch, 02.05. und Donnerstag den 03.05.2018 feierte die Elisabethenstiftung gemeinsam mit den Bewohnern und ihren Angehörigen die jährliche Maifeier. Den Auftakt stellte die Elisabethenstiftung durch das Aufstellen des Maibaumes im Schlossgarten, gefolgt vom gemeinsamen Singen. Den Nachmittag feierte man locker mit abwechslungsreichem Programm.  Als Höhepunkt der Feiern galt bei allen Zuschauern der Maitanz der Bewohner. Das Ganze wurde untermalt durch musikalische Begleitung. Beim gemeinsamen Abendessen ließ man die Maifeier ausklingen. Wir bedanken sehr herzlich bei den Organisatoren, Teilnehmern, Bewohnern, Angehörigen und Gästen die zu diesem gelungenen Tag beigetragen haben.

 



Termine

Termine 2018

17.01.2018  Feier ehrenamtliche Mitarbeiter

13.02.2018  Fasching für Bewohner

31.03.2018  Osterfeier/Gottesdienst für Bewohner

02.05.2018  Maifeier/Maibaumaufstellung Pflege

03.05.2018  Maifeier Eingliederung

15.07.2018  Sommerfest

13.09.2018  Ausflug ehrenamtliche Mitarbeiter

20.09.2018  Krankensalbungsgottesdienst

25.09.2018  Herbstfest/Oktoberfest Pflege

27.09.2018  Herbstfest/Oktoberfest Eingliederung

25.10.2018  Jubilars Feier Bewohner

22.11.2018 Gedenkgottesdienst/Patrozinium 

11.12.2018 Weihnachtsfeier Bewohner Pflege

13.12.2018 Weihnachtsfeier Eingliederung/AbW

16.12.2018 Albertus-Magnus-Fest/Hoigarten